Zu Hauptinhalten wechseln
Matrix42 Self-Service Help Center

Dokumentation “Continue on Error” bei Rolloutplänen

Diese Dokumentation beschreibt das Feature "Continue on Error” bei Rolloutplänen und die generellen Veränderungen im gesamten Produkt.

Mit der Umsetzung des Features mit der Version 20.0.1 kennt der EM-Agent nun nicht nur den Rolloutplan, sondern jede einzelne Sequenz. Zusätzlich kann pro Sequenz ein einem Rolloutplan festgelegt werden, ob bei einem Fehler dennoch weitergemacht werden soll.

Möchte man einen neuen Rolloutplan erstellen oder neue Sequenzen in einen bestehenden Rolloutplan hinzufügen, muss pro Sequenz das "Fehlerhandling" fest gelegt werden.

Error Handling.JPG

Dadurch verändert sich auch das Statusmonitoring bei jedem EM Auftrag. 

Statusmonitoring.JPG

Jede Sequenz mit jeder Aktion und dem dazugehörigen Fehlerhandling ist nun im Statusmonitoring sichtbar.

Eine Sequenz wird als erfolgreich interpretiert, wenn die Aktion fehlerhaft ist, aber das Fehlerhandling es erlaubt weiter zu machen.

Nach dem Update auf 20.0.1 werden alle Sequenzen in bestehenden Rolloutplänen mit dem Standard Fehlerhandling (Fehler = Abbruch des Auftrags)!

Zusätzliche EM Rolloutpläne in einem OSD Auftrag werden ohne Fehlerhandling abgearbeitet 

  • War dieser Artikel hilfreich?