Zu Hauptinhalten wechseln
Matrix42 Self-Service Help Center

Azure AD in EgoSecure Data Protection SaaS einrichten

ID: 19062701
Sprache: DE, EN
Komponenten: EgoSecure Console, Azure AD
Betriebssystem: Windows

Um Azure AD für EgoSecure Data Protection SaaS einzurichten, generieren Sie die Anmeldeinformationen im Azure-Portal und geben diese in der Konsole ein.

Anmeldeinformationen für Azure AD abrufen

Um Anmeldeinformationen von Azure AD für EgoSecure zu erhalten, müssen Sie die Anwendung registrieren, Berechtigungen dafür definieren und das Clientgeheimnis (Anwendungskennwort) kopieren.

  1. Registrieren Sie im Azure-Portal eine neue Anwendung. Siehe dazu: Microsoft Docs – App registrieren
    ⇒ Sie besitzen jetzt die Anmeldeinformationen für die Felder Anwendungs-ID und Verzeichnis-ID.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Zertifikate + Geheimnisse auf Neues Clientgeheimnis und kopieren Sie es. Sie können nicht mehr auf das Clientgeheimnis zugreifen, sobald Sie die Seite verlassen. Siehe dazu Microsoft Docs – Anmeldeinformationen hinzufügen
    ⇒ Sie besitzen jetzt die Anmeldeinformationen für das Feld Anwendungskennwort.
  3. Fügen Sie der Anwendung die folgenden Berechtigungen hinzu:
  • User.Read.All
  • Group.Read.All
  • Directory.Read.All

Siehe dazu: Microsoft Docs – App-Berechtigungen hinzufügen

Anmeldeinformationen für Azure AD in die EgoSecure Konsole eingeben

  1. Gehen Sie in der EgoSecure Console zu Administration | AzureAD Synchronisation | Domaincontroller Verwaltung.
  2. Geben Sie im Feld Verzeichnis-ID die Identifikationsnummer des Azure Active Directory ein.
  3. Geben Sie im Feld Anwendungs-ID die eindeutige ID der Anwendung ein, wie sie im Azure-Portal registriert ist.
  4. Geben Sie im Feld Anwendungskennwort das neu generierte Clientgeheimnis der Anwendung ein.
  5. Speichern Sie die Einstellungen.

⇒ Der Verzeichnisdienst ist jetzt eingerichtet. Sie können Verzeichnisdienst-Struktur und Verzeichnisdienst-Objekte jetzt über eine Synchronisation in die Konsole übernehmen. Siehe dazu: Kapitel 2 in der EgoSecure-Schnellstartanleitung

  • War dieser Artikel hilfreich?