Zu Hauptinhalten wechseln
Matrix42 Self-Service Help Center

Installation EM Agent

Gilt für EMv6 & EMv7

 

Der Enterprise Manager Agent wird auf Systemen installiert, die durch den EM verwalten werden. Die Installation kann optional zusätzlich zum SCCM-Agent erfolgen. Der EM-Agent kann sowohl auf x86, als auch x64- Bit Maschinen installiert werden. Hierfür gibt es unterschiedliche MSI-Installationsmedien.

Voraussetzung

  • EMv6: .NET Framework 4 und Microsoft Visual Studio C ++ 2010 Redistributable
  • EMv7: .NET Framework 4.6 und Microsoft Visual Studio C ++ 2010 Redistributable

Um die Installation zu starten, wird die Datei "Matrix42 Enterprise Manager Agent.msi" ausgeführt.

Bestätigung der Lizenzbedingungen.

Der EM Server muss manuell eingetragen werden. Der EM-Agent Port wird mit dem Standard Port (EMv6: 9001, EMv7: 9010) eingetragen. Dieser kann jedoch vom Benutzer auf Wunsch verändert werden.

Angabe des Installationsverzeichnis.

Der Agent kann nun installiert werden und steht nach der Installation zur Verwendung bereit.

  • War dieser Artikel hilfreich?