Zu Hauptinhalten wechseln
Matrix42 Self-Service Help Center

Lizenzierung

Gilt für EMv6 & EMv7

 

Beim ersten Start der Enterprise Manager Konsole wird eine Lizenzdatei abgefragt. Ohne das Einspielen der Datei ist eine Nutzung des EM nicht möglich. Hierfür über "Browse..." die von Matrix42 bereitgestellte Lizenzdatei auswählen (*.CERTIFICATE) und mit OK bestätigen. Danach öffnet sich die Oberfläche der Konsole.

Unter Umständen kann dabei der EM Server Dienst stoppen. In diesem Fall einfach den Dienst (M42EMServer) neu starten.

Alternativ kann die Lizenzdatei manuell in den Ordner "Certificates" im Installationspfad des EM kopiert werden (Standardpfad C:\Program Files\Matrix42\Matrix42 Enterprise Manager\Certificates). In diesem Fall muss der EM Service neu gestartet werden.

Die Lizenzdatei wird beim Kauf des Enterprise Managers verschickt. Sollte eine Demolizenz benötigt werden, bitte eine E-Mail an helpdesk@matrix42.de schreiben.

  • War dieser Artikel hilfreich?