Zu Hauptinhalten wechseln
Matrix42 Self-Service Help Center

Patches

Gilt für EMv6 & EMv7

Freigabe

Hier werden alle aus SCCM importierten Patches angezeigt.

Bevor Patches installiert werden können, müssen diese in den Status "Freigegeben" gebracht werden. Dies kann bei einzelnen Patches per Rechtsklick > Freigabe erfolgen und bei mehreren Patches über die Schaltfläche "Patches freigeben". Hier wird ausgewählt, welche Patches freigegeben werden, auf welchem Distribution Point diese bereitgestellt und zu welcher Update-Liste sie hinzugefügt werden.

Update-Listen

Im Bereich Update-Listen werden vorhandene Listen eingesehen und neue Listen erstellt. Update-Listen sind Sammlungen von Patches, die einer Releasegruppe zugewiesen werden. 

Über die Schaltfläche "Neue Update-Liste" wird eine neue Liste erstellt. Hier wird angegeben, in welcher Ebene die Liste angezeigt wird, welcher Releasegruppe sie zugeordnet ist und welche Patches enthalten sind. Gegebenenfalls erscheint ein Hinweis.

Das erstellen von Update-Listen wird in einer neueren EM-Version entfernt! Es wird empfohlen, diese vorher in SCCM bereits als Software Update-Gruppen zu erstellen.

  • War dieser Artikel hilfreich?